Company-Blog

Neue Erfolge – SimplyDelivery startet nun auch in den Niederlanden

Neue Erfolge – SimplyDelivery startet nun auch in den Niederlanden 1024 579 SimplyDelivery

In wenigen Branchen treffen so viele verschiedene Sprachen und Kulturen aufeinander wie in der Gastronomie. Ein Segen für jeden, der Hunger hat und gerne was neues ausprobiert. Eine Gastro-Software stellt das jedoch vor gewisse Herausforderungen. Für einen Lieferdienst ist es nicht selbstverständlich, dass jeder Angestellte eine gute Note in Englisch mitbringt. Mit einem wachsendem Kundenstamm steigt darum…

weiterlesen

GoBD Info für 2017

GoBD Info für 2017 1000 667 SimplyDelivery

Bereit fürs Finanzamt GoBS und GDPdU sind Begriffe, die schon längere Zeit umherschwirren und immer wieder Verwirrung stiften können. Dabei handelt es sich um die Grundsätze ordnungsmäßiger DV-gestützter Buchführungssysteme und die Grundsätze zum Datenzugriff und Prüfbarkeit digitaler Unterlagen. Diese wurden 2015 von der GoBD abgelöst und sind seit dem 01.01.2015 in Kraft getreten. Wir empfehlen…

weiterlesen

Entlasten Sie Ihre Schlange mit SB-Bestellterminals

Entlasten Sie Ihre Schlange mit SB-Bestellterminals 1000 667 SimplyDelivery

Erprobt Es gibt heutzutage kaum noch jemanden. der noch nicht eine SB-Kasse im Supermarkt gesehen hat. Seltener jedoch sind die SB-Bestellterminals im Gastronomie-Bereich. Das Konzept appelliert besonders an Fast-Food und Take-Outs, welche zu Stoßzeiten besonders viel Laufkundschaft haben. Jedoch sind es öfters diese Betriebe, die nicht die Möglichkeiten haben, neue Konzepte zu testen. Bislang waren…

weiterlesen

Kontaktieren Sie uns

Verkauf: +49 3058844369 • Support: +49 33785100622

Anrede*

Vorname*

Nachname*

Ihre E-Mail-Adresse*

Ihre Telefonnummer*

Datenschutz*


Datenschutz



Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden. Nach Abschluss der Verarbeitung werden die erhobenen Daten gelöscht, insofern diese nicht für die weitere Bearbeitung der Anfrage oder eines daraufhin entstandenen Auftrags weiter benötigt werden.