Kassensystem

Kassensystem für die Gastronomie

Ein gutes Kassensystem bringt viele Eigenschaften mit, um den stressigen Alltag im Restaurant zu bestehen. Im POS System laufen alle Geschäftsbereiche eines Restaurants zusammen und können durch einfache und verlässliche Workflows jeden Tag optimiert werden.

In diesem Beitrag erfahren Sie:

Ist eine digitalte Kasse notwendig?

Mit einem herkömmlichen Kassensystem lassen sich die täglichen Einnahmen einzahlen und dokumentieren. Je nach Größe des Restaurants kann das ausreichen. Um einen modernen Restaurantbetrieb effizient zu führen, stößt man aber ohne Software-Unterstützung heutzutage schnell an seine Grenzen. Zum einen bieten digitale Kassensysteme für die Gastronomie bessere Möglichkeiten die eigenen Verkäufe zu organisieren und auszuwerten, anderseits sind sie bald notwendig, weil manche vom Gesetzgeber geforderten Funktionen analog mit Registrierkassen schlichtweg nicht verfügbar sind.

In Deutschland dürfen ab 2023 elektronische Kassen nur noch mit einer sogenannten technischen Sicherheitseinrichtung, kurz TSE, verwendet werden. Das gilt sowohl für den Einzelhandel, als auch für die Gastronomie. Kassensysteme ohne TSE Zertifikat werden verboten, damit alle Kassenvorgänge für das Finanzamt nachvollziehbar und geschützt vor Manipulation sind.

Wie nutze ich ein Kassensystem optimal für mein Restaurant?

Im Gegensatz zum Einzelhandel dient ein Kassensystem in der Gastronomie nicht nur für Instore-Verkäufe. Es ist vielmehr eine Schnittstelle aller Geschäftsbereiche und Vertriebskanäle. Vom Bedienen der Gäste vor Ort, Bestellungen über Lieferportale, bis zum eigenen Webshop, der Verwaltung von Personaldaten oder Kundenprofilen – im Kassensystem für die Gastronomie laufen alle Informationen zusammen. Dieses All-In-One Konzept, wie es z.B. im POS System von SimplyDelivery angewendet wird, macht es für Restaurantinhaber weniger umständlich Betriebsabläufe zu organisieren und auszuwerten. Viele können sogar automatisiert oder auf wenige Schritte vereinfacht werden, um die Arbeit für das ganze Team angenehmer zu gestalten. Die Devise: Keep it simple! So bleibt der Workflow effizient und neue Mitarbeiter können sich schnell mit dem System vertraut machen.

Kassensystem Gastronomie

Welche Vorteile bietet eine POS-Software?

Beginnend mit dem offensichtlichen, passt neuere Kassenhardware deutlich eleganter ins Bild und gibt jedem Gastronomiebetrieb einen moderneren Look. Das Design ist nicht mehr abhängig von den Funktionen und Tools, sondern dient einzig der Ästhetik. Statt einer sperrigen Registrierkasse, steht auf dem Tresen lediglich ein Tablet oder schmaler Bildschirm, denn gute Software braucht nicht viel Platz. Das Restaurant wird mobil, weil Mitarbeiter nun flexibel vom Smartphone oder Tablett auf alle wichtigen Funktionen zugreifen können und zusätzliche Hardware Geräte, wie Bondrucker oder Kartenleser hier miteinander verbunden werden.

Gleiches gilt für den Kundenservice. Alle Vertriebskanäle nutzen über das Kassensystem dieselbe digitale Schnittstelle, wodurch sich der Management-Aufwand extrem reduziert. Im Restaurant haben Inhaber z.B. die Möglichkeit nahezu jeden Bildschirm in ein Selbstbedienungs-Terminal umzufunktionieren, wodurch Gäste selbst bestellen können und das Personal entlastet wird. Aber auch Onlinebestellungen von Lieferportalen oder dem eigenen Webshop werden übersichtlich im gleichen System gesammelt. Alle relevanten Daten sind sicher und frei zugänglich.

Kassensystem Gastronomie - SimplyPOS für Ihr Restaurant

SimplyDelivery hat in SimplyPOS eine Software entwickelt, mit der Gastronom:innen Ihr Restaurant zu einem modernen Franchise wachsen lassen können, ohne dabei die Grundbausteine zu verändern, die den Betrieb ausmachen. Das Gastronomie Kassensystem bietet eine leicht verständliche Benutzeroberfläche, die sich individuell auf die persönlichen Bedürfnisse anpassen lässt. Das gilt für die Warenwirtschaft, Tischbestellungen und alle Onlineverkäufe. Die zentrale Artikelverwaltung ermöglicht dabei Datenpflege von nur einer Stelle aus und Änderungen auf allen Kanälen in Echtzeit. Schon ab 59 EUR im Monat erhält man eine TSE-zertifizierte Gastro Kasse mit Schnittstellen zu allen gängigen Lieferportalen.

Die Einrichtung erfolgt schnell und ist auch für mehrere Stores gleichzeitig möglich. Alle weiteren Module, wie die Fahrer-App oder Personalverwaltung lassen sich jederzeit ergänzen und fügen sich reibungslos in Ihr bestehendes System ein. Da es sich um ein cloud-basiertes Softwaresystem handelt, ist keine teure Hardware nötig und bestehende Geräte können oftmals weiter verwendet werden.

Kassensystem für Ihr Restaurant

*zzgl. einmaliger Einrichtungsgebühr

Sie sind interessiert?

Holen Sie sich jetzt ein unverbindliches Angebot ein. Wir beraten Sie gerne.


Ich akzeptiere die AGB und habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen. Zur Datenschutzerklärung
* Pflichtfeld