Warenwirtschaftssoftware

Warenwirtschaft-Software für Restaurants

Die Warenwirtschaft-Software für die Gastronomie unterstützt Restaurantbesitzer dabei den gesamten Warenkreislauf unter Kontrolle zu haben.

In diesem Beitrag erfahren Sie:

Anforderungen an die Warenwirtschaft in der Gastronomie

Das Warenwirtschaftssystem hilft Gastronom:innen dabei, Transparenz über die Warenwirtschaft des Restaurantbetriebs zu schaffen und den gesamten Warenkreislauf stets im Blick zu behalten. Damit sich die Warenwirtschaft ideal nutzen lässt, sollte die Software gewissen Anforderungen gerecht werden. Zum Einen muss die Software für die Warenwirtschaft sicherstellen, dass alle Warenbewegungen dokumentiert und überwacht werden können. Dabei ist die automatisierte Verwaltung von Lagerbeständen sowie die Qualitätssicherung essentiell. Somit behalten Gastronom:innen stets einen guten Überblick über den Beschaffungsprozess sowie die Verkaufsabläufe und können Waren entsprechend rechtzeitig nachbestellen.

Darüber hinaus sollte eine moderne Warenwirtschaft-Software die Inventur automatisieren. Inventurvorlagen im Warenwirtschaftssystem können dabei helfen und mögliche Fehler vermeiden. Die Warenwirtschaft muss zudem jederzeit abrufbar und auswertbar sein, sodass Daten immer in Echtzeit eingesehen werden können. Auch der Datenaustausch sollte über das Warenwirtschaftssystem möglich sein. Die Warenwirtschaft-Software bietet idealerweise auch Bruchlisten an, mit denen entsorgte Lebensmittel und Getränke sauber mit dem entsprechenden Grund erfasst werden können. Dies ermöglicht eine einwandfreie Dokumentation und bessere Übersicht.

Effiziente Lagerverwaltung mit der Warenwirtschaft-Software

Die Lagerverwaltung ist ein essentieller Bestandteil des Restaurantbetriebs. Doch manuelle Listen sorgen oft für Chaos und Fehler. Eine Warenwirtschaft-Software vereinfacht den Überblick über den aktuellen Lagerbestand in der Gastronomie. Mit einem digitalen Warenwirtschaftssystem können Gastronom:innen in Echtzeit überprüfen, ob noch ausreichend Produkte auf Lager sind oder ob diese entsprechend nachbestellt werden müssen. Der Vorteil einer Software ist, dass die Lagerverwaltung jederzeit und von überall aus stattfinden kann. Mit Hilfe von wenigen Klicks können große Produktmengen nachbestellt werden. Sobald Produkte für Speisen im Restaurant verarbeitet werden, aktualisiert der Lagerbestand sich automatisch. So wird verkaufte Ware automatisch über das Kassensystem vom Bestand abgezogen. Restaurantbesitzer können den Wareneinkauf mit Hilfe der Software einfach und vorausschauend planen.

Warenwirtschaftssoftware

Inventur erstellen mit dem Warenwirtschaftssystem

Die Inventur in einem Restaurant gehört heutzutage zu den Grundsätzen der ordnungsgemäßen Buchführung (GoBD). Unter einer Inventur versteht man die Aufnahme der Warenbestände und Vermögensgegenstände oder aber auch Schulden eines Gastronomiebetriebs zu einem bestimmten Stichtag. Damit Gastronom:innen die Inventur leichter durchführen können, eignet sich die Nutzung einer Warenwirtschaftssoftware. Die digitale Warenwirtschaft ermöglicht die Nutzung von Inventurvorlagen. So spart man Zeit und vermeidet Fehler bei der Ermittlung der Warenbestände. Die digitale Erstellung einer Inventur über ein Warenwirtschaftssystem ermöglicht zudem die Filterung nach verschiedenen Kategorien, wie beispielsweise Lagerort oder Produkten. Gastronom:innen sehen in Echtzeit welche Lagerbestände in ihrem Restaurant noch zur Verfügung stehen und wo es gegebenfalls zu Engpässen kommen kann. Falls Produkte fehlen, können diese mit Hilfe einer Warenwirtschaft-Software oftmals direkt mit nur wenigen Klicks nachbestellt werden.

SimplyGoods - Warenwirtschaft-Software für die Gastronomie

Die SimplyGoods Warenwirtschaftssoftware für Restaurants und Lieferdienste bietet die volle Kontrolle über den Warenverkehr. Das Warenwirtschaftssystem schafft einen einheitlichen Überblick über alle Warenein- und Ausgänge, sodass Gastronom:innen jederzeit wissen wie es um ihren Warenbestand steht. Neben der einfachen Bedienung ermöglichen Inventurvorlagen und die Anlage von Grundrezepten einen nutzerfreundlichen Umgang und eine schnelle Einarbeitung von neuen Mitarbeitern. Die SimplyDelivery Software für die Warenwirtschaft stellt zudem sicher, dass Gastronom:innen alle Waren immer im Blick haben und rechtzeitig auf mögliche Warenengpässe reagieren können. Die zentrale Lieferantenverwaltung, Warenbestellung, Lagerverwaltung und Inventur vereinfachen den Arbeitsalltag von Gastronom:innen, sodass diese sich wieder auf das Wesentliche, nämlich gutes Essen und einen ausgezeichneten Service, konzentrieren können.

Sie sind interessiert?

Holen Sie sich jetzt ein unverbindliches Angebot ein. Wir beraten Sie gerne.


Ich akzeptiere die AGB und habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen. Zur Datenschutzerklärung
* Pflichtfeld